Zeige Navigation

    COBIT® 5 Kompakt | Foundation + Assessor

    Foundation + Assessor: Die schnelle Variante für Prozess-Spezialisten

    Im Schulungspreis enthalten:

    • Incourse ExamenOriginal-Literatur im Wert von € 74,- direkt nach Anmeldung inkl. Leseempfehlung (zur Prüfung zugelassen)
    • Zertifizierte & akkreditierte Schulungsunterlagen
    • Top-Locations mit Mittagsmenü & PausenverpflegungPDUs für PMI | COBIT Kompakt Assessor Training
    • Bis zu 21 PDUs für PMI-Zertifizierte (Info unter "Inhalt")
    • E-Zertifikate innerhalb von 48 Stunden

    Schulungspreis:  € 2.200,- zzgl. Mwst.
    Prüfungsgebühr:  € 480,- zzgl. Mwst.
    (Foundation € 185,- + Practitioner € 295,-)

    Optionale Leistungen:

    • Übernachtung im Schulungshotel

    COBIT 5 auf einen Blick

    COBIT Prozessmodell

    In der 5-tägigen Kompaktschulung "Foundation + Assessor" erlernen Sie im Foundation-Teil die Grundlagen von COBIT 5 und gehen im Practitioner-Teil intensiv auf die Analyse und Bewertung der Leistungsfähigkeit von Prozessen ein.

    Lernziel

    Das international anerkannte Framework COBIT 5 dient Unternehmen als Werkzeugkasten bei der Optimierung Ihrer IT-bezogenen Wertschöpfung durch ein ausgewogenes Verhältnis von Nutzenrealisierung, Risikomanagement und Ressourcenmanagement.

    Mit dem Kompakt Training "COBIT 5 Foundation + Assessor" absolvieren Sie in 5 Tagen die COBIT 5 Foundation Ausbildung sowie das Practitioner Training COBIT 5 Assessor.

    Ziel des Kompakt Trainings ist, neben der umfänglichen Vermittlung des COBIT 5 Frameworks, Ihnen im Assessor-Teil explizit die Fähigkeiten zu vermitteln, wie Sie entlang des COBIT 5 Process Assessment Model (PAM) die Leistungsfähigkeit Ihrer Prozesse analysieren, bewerten und verbessern können.

    Natürlich haben Sie im Rahmen der Kompaktschulung die Möglichkeit an den offiziellen Prüfungen beider Module teilzunehmen und die COBIT 5 Foundation- sowie die COBIT 5 Assessor-Zertifizierung zu erlangen.

    Prinzip

    "Put COBIT into practice": Das oberste Ziel unserer Schulungen. Nur wenn Ihnen die Transformation in die Praxis gelingt, sind wir richtig zufrieden. Deshalb sorgen wir für die beste Lernumgebung mit einem hohen Praxisanteil und mit Trainern, die regelmäßig von erfahrenen Pädagogen didaktisch-methodisch geschult werden. Sie werden unsere Trainer als qualifizierte Fachleute und geschickte Gestalter effektiver und interessanter Lernsituationen kennen lernen.

    Als kooperative Gesprächspartner und Lernbegleiter unterstützen wir Sie gerne auch bei der Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Dazu haben wir Experten im Bereich der Organisationsentwicklung und -Beratung, die mit Ihnen neben den fachlichen auch die sozialen Aspekte bei der Einführung von COBIT 5 bearbeiten. Damit wird "putting into practice" zu Ihrer betrieblichen Wirklichkeit.

    Medien- und Lernformate: Um unsere Lernziele zu erreichen, setzen wir alle sinnvollen und zielführenden Medien und Lernformate ein. Originalliteratur, Fallbeispiele, Workbooks, Flipcharts, Beamer und Metaplanwände helfen uns, Sie in Lehrvorträgen, Lehrgesprächen, Partner- bzw. Gruppenarbeiten, Teilnehmer-Präsentationen, Trainer-Feedback und Teilnehmer-trainieren-Kollegen-Situationen fit zu machen.

    Case-Studies und Szenarien: Wir nutzen Szenarien und Fallstudien um die Umsetzung der Theorie zu vertiefen und Sie für Ihre tägliche Praxis vorzubereiten. Musterexamen und Szenarien helfen Ihnen, sich optimal auf die Zertifizierungsprüfung vorzubereiten.

    Inhalte

    Sie starten mit der 2-tägigen COBIT 5 Foundation-Ausbildung und lernen zunächst die Grundlagen des COBIT-Frameworks kennen:

    • Überblick und wesentliche Eigenschaften von COBIT 5
    • Die COBIT 5 Prinzipien
    • Die COBIT 5 Enabler
    • Einführung in die Implementierung von COBIT 5
    • Das Bewertungsmodell für die Leistungsfähigkeit von Prozessen

    Im anschließenden 3-tägigen Practitioner-Teil vertiefen Sie Ihr Know-how gezielt im Hinblick auf die Durchführung eines Prozessreife-Assessments nach dem COBIT 5 Assessor Guide unter Anwendung des COBIT 5 Process Assessment Model (PAM):

    • Rollen und Verantwortlichkeiten im Rahmen des Prozess-Assessments
    • Initiierung des Assessments
    • Scoping des Assessments
    • Assessment-Planung und Unterrichtung der Teams
    • Sammeln von Daten
    • Validieren der Daten
    • Prozessbeurteilungsattribute
    • Assessment-Reporting

    Das COBIT 5 Assessor Kompakt-Seminar befähigt Sie

    • zur Durchführung von Prozessbefähigungsbeurteilungen unter Verwendung des "Assessor Guide: using COBIT 5",
    • zur Nutzung des Process Assessment Model für die Durchführung von Prozessbefähigungsbeurteilungen,
    • zur Identifizierung und Beurteilung der Rollen und Verantwortlichkeiten im Prozessbefähigungsbeurteilungs-Prozess,
    • sowie zur Durchführung und Beurteilung der sieben Schritte, die im Assessor Guide beschrieben werden.

    Teilnehmer

    • CIO, CTO, IT-Architekten, IT-Manager, IT-Führungskräfte, Mitarbeiter der Provider-Steuerung, IT-Revisoren, Unternehmens-Berater
    • Interne und externe Auditoren, IT-Auditoren  

    Maximale Teilnehmerzahl: 16

    PMI®-Rezertifizierung | PDU´s

    Für die Teilnahme an der 5-tägigen COBIT 5 Kompakt (Foundation + Assessor) Schulung erhalten PMI-Zertifizierte folgende PDUs im Rahmen Ihrer PMI-Rezertifizierung:

    Zertifizierung: PMP® und PgMP®

    • Technical PDUs: 15,0
    • Strategic PDUs: 6,0
    • Gesamt PDUs: 21,0

    Zertifizierung: PMI-RMP®

    • Technical PDUs: 2,0
    • Strategic PDUs: 6,0
    • Gesamt PDUs: 21,0

    Die Zertifizierungen PfMP®, PMI-SP®, PMI-ACP® und PMI-PBA® erhalten 6,0 PDUs in der Kategorie "Strategic".

    COBIT 5
    COBIT 5

    COBIT® is a Registered Trademark of the Information Systems Audit and Control Association/IT Governance Institute (ISACA/ITGI).

    PMI (Project Management Institute), PMP (Project Management Professional), PgMP (Program Management Professional), PfMP (Portfolio Management Professional), PMI-SP (PMI Scheduling Professional), PMI-RMP (PMI Risk Management Professional), PMI-ACP (PMI Agile Certified Practitioner), PMI-PBA (PMI Professional in Business Analysis) are Registered Marks of the Project Management Institute, Inc..

    Agenda

    1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr Schulung COBIT 5 Foundation
    2. Tag 09.00 - 16.00 Uhr Schulung & Prüfungsvorbereitung COBIT 5 Foundation
      16.00 - 17.15 Uhr Prüfung COBIT 5 Foundation & Bekanntgabe der (vorläufigen) Ergebnisse
    3. Tag 09.00 - 17.00 Uhr Schulung COBIT 5 Practitioner Assessor
    4. Tag 09.00 - 17.00 Uhr Schulung COBIT 5 Practitioner Assessor
    5. Tag 09.00 - 14.00 Uhr Schulung COBIT 5 Practitioner Assessor & Prüfungsvorbereitung
      14.00 - 17.00 Uhr Prüfung COBIT 5 Practitioner Assessor & Bekanntgabe der (vorläufigen) Ergebnisse

     

    Voraussetzung

    Direkt im Anschluss an Ihre Buchung senden wir Ihnen die im Schulungspreis enthaltene Originalliteratur "COBIT Assessor Guide: Using COBIT 5" sowie "COBIT Process Assessment Model (PAM): Using COBIT 5" auf dem Postweg inkl. Leseempfehlung zu. Beide Bücher dürfen zur COBIT 5 Assessor Prüfung herangezogen werden, bitte bringen Sie sie zum Training mit.

    Um Ihnen den Einstieg in das Kompakt Training und die Methode COBIT 5 zu erleichtern, bitten wir Sie darüber hinaus, sich bereits im Vorfeld der Schulung einen Überblick über die Grundlagen und Begriffe von COBIT 5 zu verschaffen. Dazu steht Ihnen auf der Homepage der ISACA nach einer Registrierung das COBIT 5 Business Framework kostenlos als Download zur Verfügung:

    Zur Vorbereitung auf das Kompakt Training bitten wir Sie, die genannte Literatur gemäß unserer Empfehlung zur Vorbereitung COBIT 5 Kompakt Assessor aufmerksam durchzulesen.

    Prüfung

    Die COBIT Foundation-Prüfung findet am Ende des 2. Schulungstags, im Anschluss an die Schulung statt:

    Incourse Examen

    • Sie haben 40 Minuten Zeit (Prüfungssprache: Deutsch)
    • Sie müssen 50 Multiple-Choice-Fragen beantworten
    • Zum Bestehen benötigen Sie mindestens 25 richtige Antworten (50%)

    Die COBIT Assessor-Prüfung findet am Ende des 5. Schulungstags statt:

    • Sie haben maximal 190 Minuten Zeit für die Prüfung in englischer Sprache (150 Minuten Standard-Prüfungszeit + 40 Minuten Verlängerung, falls Englisch nicht Ihre Muttersprache ist.)
    • Sie müssen 80 Multiple-Choice-Fragen beantworten
    • Zum Bestehen benötigen Sie mindestens 40 richtige Antworten (50%)
    • Die Originalliteratur "COBIT Assessor Guide: Using COBIT 5" sowie "COBIT Process Assessment Model (PAM): Using COBIT 5" darf während der Prüfung verwendet werden (im Schulungspreis enthalten).

    Die COBIT5-Zertifikate stehen Ihnen als E-Zertifikate innerhalb von 48 Stunden nach erfolgreicher Prüfung in Ihrem persönlichen Account auf dem APMG Candidate Portal zur Verfügung. Benötigen Sie zusätzlich Papierzertifikate können Sie diese direkt beim APMG Customer Interaction Team bestellen.

    Prüfungssprache

    COBIT Foundation-Prüfung:

    • Deutsch
    • Englisch

    Standardmäßig berücksichtigen wir im Falle einer Buchung eine deutsche COBIT 5 Foundation-Prüfung. Wenn Sie eine englische Prüfung wünschen, geben Sie dies bitte im Buchungsprozess im Bemerkungsfeld an.

    COBIT Practitioner-Prüfung (Assessor):

    • Englisch

    Prüfungsinstitut

    • APMG International
    • Prüfungsabnahme durch die Maxpert GmbH

    Maxpert ist eine Accredited Trainings Organisation (ATO) und damit offiziell berechtigt, COBIT 5 Trainings durchzuführen und COBIT 5 Prüfungen abzunehmen. Unsere COBIT 5 Akkreditierung erhalten wir durch die APMG International (Accreditation Institute für COBIT 5).

    Wir entwickeln unsere Trainings permanent weiter, daher garantieren wir, dass sämtliche unserer COBIT 5 Trainings stets nach den aktuellen Syllabi der ISACA (Eigentümer von COBIT 5) durchgeführt werden.

    COBIT® 5 Assessor Guide (ISACA) - Buch - Englisch
    ISBN: 9781604202724
    Preis: € 0,00 zzgl. MwSt.
    Sprache: English
    COBIT® 5 Process Assessment Model (PAM) (ISACA) - Buch - Englisch
    ISBN: 9781604202717
    Preis: € 0,00 zzgl. MwSt.
    Sprache: English

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem.
    Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Sie sparen Reisekosten, weil wir die Teilnehmer an Ihrem Standort schulen. Inhouse-Schulungen sind zudem in der Regel günstiger, weil wir den Schulungspreis als Trainertagessatz und nicht pro Teilnehmer kalkulieren. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

    Ihr Ansprechpartner
    Education Team
    Offene, Inhouse- & Online-Trainings
    Tel: +49 (0)69 500 65 126
    education@maxpert.de
    Wir garantieren, dass Ihre Daten ausschließlich intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben werden.
    * Pflichtfelder