Zeige Navigation

    PRINCE2® Simulation: The Challenge of Egypt

    Lernen von den alten Ägyptern

    Die alten Ägypter haben mit dem Pyramidenbau ein Projekt abgeschlossen, das noch heute beeindruckt. Sie werden überrascht sein, wie Sie mit Hilfe von PRINCE2 das Projekt trotz verschiedener Katastrophen erfolgreich managen.

    Inhouse-Preis: € 1.350,- zzgl. Mwst.

     

     

     

     

    PRINCE2 auf einen Blick

     

    PRINCE2 Prozessmodell

    Erleben Sie PRINCE2 in der praktischen Anwendung - mit unserer PRINCE2-Simulation "The Challenge of Egypt"!

    Lernziel

    Bauen Sie die Cheops-Pyramide und lernen Sie die Projektmanagement-Methode PRINCE2 kennen. Die alten Ägypter haben mit dem Bau dieser Pyramide ein Projekt abgeschlossen, das noch nach heutigen Maßstäben beeindruckt. Sie beherrschten nicht nur meisterlich die Kunst des Projektmanagements sondern lieferten Produkte von unglaublicher Präzision und Qualität.
    Können Sie diesen Erfolg wiederholen?

    Mit Hilfe der PRINCE2-Theorie entwerfen Sie die Projektorganisation, bewerten potentielle Risiken und wählen geeignete Gegenmaßnahmen aus. Dabei verfügen Sie über ein begrenztes Budget und müssen Prioritäten festlegen. Sie werden überrascht sein, wie Sie mit Hilfe von PRINCE2 das Projekt trotz verschiedener Katastrophen und Ereignisse erfolgreich managen.

    Während der Simulation reflektieren die Teilnehmer fortlaufend Ihre Lernergebnisse. Genauso wie Steine hergestellt, transportiert und in der Pyramide verbaut werden, erstellt das Team Fortschrittsberichte, um die Einhaltung der Qualitätsanforderungen an die bauliche und spirituelle Funktionalität der Pyramide zu gewährleisten. Wenn notwendig, muss eskaliert werden. An den Sponsor des Projekts, den Pharao selbst...

    Inhalte

    Einsatzbereiche der Challenge of Egypt

    • Unterstützung bei der Einführung von PRINCE2 im Unternehmen
    • Instrument zur Analyse einer bestehenden PRINCE2-Implementierung
    • PRINCE2 nach der Foundation-Ausbildung in der praktischen Anwendung erleben
    • Bewertung der Projektmanagementmethode PRINCE2 und ihres potentiellen Nutzens

    Was wird in der Simulation behandelt?

    • PRINCE2-Theorie: wichtige Bestandteile Erstellung einer Projektorganisation, relevante Rollen, Verantwortlichkeiten Analyse von Projektrisiken, Bestimmung und Auswahl geeigneter Gegenmaßnahmen
    • Erstellung und Freigabe von Arbeitspaketen Projektsteuerung (Budget, Zeit, Fortschritt, Qualität) und Steuerung von Änderungen
    • Umgang mit dem Lenkungsausschuss Projektbewertung

    In Zusammenarbeit mit unserem Delivery-Partner:

    Logo Service Management Gate

    Teilnehmer

    Führungskräfte, Projektmanager, Teammanager, Projektmitarbeiter

    Vorkenntnisse

    Keine. Projektmanagement-Grundkenntnisse hilfreich.

    Logo PRINCE2 Simulation (Apollo)
    PRINCE2® is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited. The Swirl logo™ is a Trade Mark of AXELOS Limited.

    Agenda

    • Eintägige Schulung mit 8-12 Teilnehmern
    • Teamarbeit und Rollenspiele
    • Vier Runden, Wechsel von Theorie und Praxis
    • Bau der Pyramide als Simulation unter Einsatz von PRINCE2-Theorie und -Werkzeugen

    Zeige Schulungsfinder

    Dieses Trainingsformat bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar an.
    Bitte senden Sie uns eine Anfrage über den Tab "Inhouse". Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

    Vielen Dank
    Ihr Education-Team.

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem.
    Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Sie sparen Reisekosten, weil wir die Teilnehmer an Ihrem Standort schulen. Inhouse-Schulungen sind zudem in der Regel günstiger, weil wir den Schulungspreis als Trainertagessatz und nicht pro Teilnehmer kalkulieren. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

    Ihr Ansprechpartner
    Education Team
    Offene & Inhouse-Trainings
    Tel: +49 (0)69 500 65 126
    education@maxpert.de
    Wir garantieren, dass Ihre Daten ausschließlich intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben werden.
    * Pflichtfelder