Zeige Navigation

Zeige Schulungsfinder

Schulungen in Ihrer Nähe
Fisch

Pressemitteilung | Scrum Guide erscheint erstmals als Hörbuch in deutscher Sprache

Maxpert produziert den deutschen Scrum-Leitfaden erstmals als Hörbuch für Zielgruppen auch jenseits der Scrum-Gemeinde. David Nathan, die deutsche Stimme von Batman, spricht den Scrum-Guide.

15.03.2018

(15.03.2018, Frankfurt am Main) Ab heute steht die aktuelle Version des deutschsprachigen Scrum-Guides auch als Hörbuch zur Verfügung. Das in Frankfurt am Main ansässige IT Beratungs- und Schulungsunternehmen Maxpert GmbH hat den aktuellen, gültigen Leitfaden für das verbreitetste aller agilen Frameworks als Hörbuch produzieren lassen. Eingesprochen wurde der Leitfaden von dem deutschen Synchron- und Hörspielsprecher David Nathan. Das Scrum-Hörbuch besitzt eine Gesamtspieldauer von knapp einer Stunde und ist in 27 Kapiteln gegliedert. Es steht auf der Maxpert-Website unter der URL https://www.maxpert.de/scrumguide zum freien Download zur Verfügung.

Über das Medium Hörbuch und die markante Stimme eines Sprechers wie David Nathan bringt Maxpert die im Leitfaden verdichtete DNA von Scrum auch einer Zielgruppe jenseits der Scrum-Gemeinde näher. Seit der ersten Vorstellung von Scrum 1995 hat sich das agile Framework über die Software-Entwickler-Gemeinde hinaus verbreitet und besitzt heute in vielen verschiedenen Bereichen eine wichtige Rolle.

„Die Idee aus dem sehr technisch geschriebenen Scrum-Leitfaden ein Hörbuch zu produzieren und von einer prominenten Stimme einsprechen zu lassen, kam von unserem Produktverantwortlichen für agile Frameworks, Jürgen Halstenberg, der auch schon an Übersetzungen des Scrum-Guides beteiligt war“, so Hartmut Stilp, Geschäftsführer der Maxpert GmbH „Wir haben uns dann recht schnell für David Nathan entschieden, der unter anderem Synchronsprecher von Christian Bale ist, auch in dessen Rolle als Batman – einer hoch agilen Filmfigur“, so Stilp weiter zur Findung und Umsetzung der Idee.

Der Scrum-Guide ist ein Leitfaden, der die Definition des gleichnamigen Rahmenwerks beinhaltet, welches zur Entwicklung, Auslieferung und Erhaltung komplexer Produkte dient. Entwickelt wurde Scrum von den beiden US-Amerikanern Ken Schwaber und Jeff Sutherland, die es erstmals im Jahre 1995 auf der OOPSLA-Konferenz (Object-Oriented Programming, Systems, Languages & Applications) in Austin, Texas präsentierten. Seither wird der Leitfaden, der unter der Creative Commons-Lizenz Attribution-ShareAlike 4.0 International veröffentlicht wird, von den beiden Machern kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert und steht inzwischen in mehr als 34 Sprachen zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht