Zeige Navigation

    ISO/IEC 27001 Information Security Officer
    Professional Level

    Die 3-tägige Ausbildung zum Information Security Officer nach ISO/IEC 27001

    Im Schulungspreis enthalten:

    • Incourse ExamenZertifizierte & akkreditierte Schulungsunterlagen
    • Top-Locations mit Mittagsmenü & PausenverpflegungPDUs für PMI | ISO/IEC 27001 Information Security Officer Training
    • 10 PDUs für alle PMI-Zertifizierten (Info unter "Inhalt")

    Schulungspreis:  € 1.550,- zzgl. Mwst.
    Prüfungsgebühr:    € 290,- zzgl. Mwst.

    Optionale Leistungen:

    • Übernachtung im Schulungshotel

    ISO 27001 auf einen Blick


    ISO 27001

     

    Mit der 3-tägigen ISO 27001 Information Security Officer Schulung werden Sie zum Spezialisten im Aufbau, der Aufrechterhaltung & kontinuierlichen Pflege eines ISMS.

    Lernziel

    Auf Basis Ihrer ISO/IEC 27001 Foundation Ausbildung lernen Sie in diesem Professional Training sämtliche Handwerkszeuge kennen, die Sie als IT-Sicherheitsbeauftragter gemäß der ISO/IEC 27001 Information Security Officer Zertifizierung benötigen.

    Sie setzen sich intensiv mit den Aufgaben, die mit der Rolle eines Information Security Officer/Informationssicherheitsbeauftragter/IT-Sicherheitsbeauftragter einhergehen auseinander und erfahren, welche die entscheidenden Faktoren für den Erfolg eines ISMS sind und wie Sie häufig auftretende Fallstricke vermeiden können.

    Wir bereiten Sie optimal auf die am Ende des Kurses stattfindende offizielle Prüfung vor, durch die Sie das Zertifikat "Information Security Officer according to ISO/IEC 27001" erlangen können.

    Wir als Maxpert sind offziell durch die TÜV Süd Akademie (Akkreditierungeorganisation für ISO/IEC 27001) zur Durchführung dieser Seminarreihe (Foundation und Professional Level) akkreditiert.

    Die Zertifizierungsprüfung selbst wird durch einen offiziellen Prüfer der TÜV Süd Akademie vorgenommen.

    Diese Ausbildung eigent sich besonders für die Mitarbeiter der Strom- und Gasnetzbetreiber, die gemäß des im August 2015 durch die Bundesnetzagentur veröffentlichten IT-Sicherheitskatalogs zur Implementierung eines ISMS nach der Norm ISO/IEC 27001 verpflichtet sind.

    Inhalte

    Aufbauend auf Ihrem Wissen aus der Foundation-Ausbildung beschäftigen Sie sich im 3-tägigen Professional-Training intensiv mit dem Aufbau, der Pflege und der kontinuierlichen Verbesserung eines Informationssicherheitsmanagementsystems nach der Norm ISO/IEC 27001.

    Sie werden intensiv auf die Professional-Prüfung" ISO/IEC 27001 Information Security Officer " vorbereitet und absolvieren diese am Ende des dritten Schulungstages.

    Die Inhalte der ISO/IEC 27001 Professional-Ausbildung im Einzelnen:

    Informationssicherheit (IS)

    • Themenspektrum und strategische Bedeutung
    • Überblick internationale Standards der Informationssicherheit

    Informationssicherheitsmanagement

    • Aufgaben und Rollen im Sicherheitsprozess
    • Herausforderungen für den ISO in der Praxis
    • Kontinuierliche Verbesserung und Schaffung von Sicherheitsbewusstsein
    • Grundlagen Anforderungs- und Risikomanagement

    IS-Management nach ISO 27001:2013

    • Aufbau und Pflege eines ISMS nach ISO 27001
    • Zuhilfenahme der Standards ISO 27002, ISO 27005 und ISO 31000
    • Fragen zu Auditierung und Zertifizierung

    Aspekte der Infrastruktur-, System-, Netzwerk- und Anwendungssicherheit

    • Sicherheit in Gebäuden und am Arbeitsplatz
    • Umgang mit Fremdpersonal und externen Dienstleistern
    • Serverräume und Rechenzentren
    • Einsatz mobiler Datenträger
    • sichere Client-Systeme
    • WLANs
    • Sicherheit in Webanwendungen

    Dokumentation

    • die Informationssicherheitsleitlinie (Information Security Policy)
    • übergreifende Sicherheitskonzepte, z.B. Datensicherung, Behandlung von Informationssicherheitsvorfällen und Schutz vor Schadsoftware

    Das Seminar "ISO/IEC 27001 Information Security Officer" befähigt Sie:

    • Sie erlangen ein tiefes Verständnis über die Ziele und Inhalte der Normenreihe ISO/IEC 27001.
    • Aufbauend auf der ISO/IEC 27001 Foundation Ausbildung sind Sie in der Lage, ein Informationssicherheitsmanagementsystem nach ISO/IEC 27001 aufzubauen, zu pflegen und kontinuerlich zu verbessern.
    • Sie kennen die Vorgehensweisen zur Durchführung von Risikoanalysen, internen Audits, zur Dokumentationen in Form von Konzepten, Richtlinien und Aufzeichnungen sowie zur Durchsetzung und Kontrolle von Sicherheitsmaßnahmen.
    • Sie wissen den Ablauf eines Audits nach ISO/IEC 27001 und wie Sie diesen begleiten.
    • Sie erlangen ein international anerkanntes Zertifikat für IT-Sicherheit auf Professional Level.

    Teilnehmer

    Dieses Seminar richtet sich an

    • Informationssicherheits-Beauftragte / Information Security Officers (ISO), Chief Information Security Officers (CISO) und Risikomanager,
    • IT- bzw. Information Security Führungskräfte und Fachleute, Consultants, Auditoren, Chief Information Officers (CIO), sowie
    • thematisch Interessierte, die sich mit Informationssicherheit auseinandersetzen und z.B. den Aufbau eines ISMS leiten oder daran mitwirken.

    Vorkenntnisse

    Zwingende Vorraussetzung zur Teilnahme an der ISO/IEC 27001 Information Security Officer Prüfung (Professional Level) ist das ISO/IEC27001:2013 Foundation Zertifikat.

    Praktische Erfahrung in der Anwendung von IS-Managementsystemen erleichtert Ihnen die Erreichung der angestrebten Lernziele ist jedoch nicht zwingend erforderlich.

    PMI®-Rezertifizierung | PDU´s

    Für die Teilnahme an der 3-tägigen ISO/IEC 27001 Information Security Officer Schulung erhalten PMI-Zertifizierte folgende PDUs im Rahmen Ihrer PMI-Rezertifizierung:

    Zertifizierung: PMP®, PgMP®, PfMP®, PMI-SP®, PMI-RMP®, PMI-ACP® und PMI-PBA®

    • Strategic PDUs: 10,0
    • Gesamt PDUs: 10,0
    ISO/IEC 27001
    ISO/IEC 27001

    PMI (Project Management Institute), PMP (Project Management Professional), PgMP (Program Management Professional), PfMP (Portfolio Management Professional), PMI-SP (PMI Scheduling Professional), PMI-RMP (PMI Risk Management Professional), PMI-ACP (PMI Agile Certified Practitioner), PMI-PBA (PMI Professional in Business Analysis) are Registered Marks of the Project Management Institute, Inc..

    Agenda

    1. Tag 09.00 - 18.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Information Security Officer
    2. Tag 09.00 - 18.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Information Security Officer
    3. Tag 09.00 - 16.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Information Security Officer & Prüfungsvorbereitung
      16.00 - 18.30 Uhr Prüfung ISO/IEC 27001 Information Security Officer & Bekanntgabe der vorläufigen Ergebnisse

     

    Voraussetzung

    Um die Zulassung der ISO/IEC 27001 Information Security Officer (Professional Level) zu erlangen, ist das ISO/IEC27001:2013 Foundation Zertifikat zwingend erforderlich.

    Prüfung

    Die ISO/IEC 27001 Information Security Officer Prüfung findet am Ende des letzten Schulungstages statt:

    • Die Prüfung dauert 120 MinutenIncourse Examen.
    • Es sind 60 Multiple Choice Fragen zu beatworten.
    • Zur Erlangung des Zertifikats benötigen Sie 39 richtige Antworten (65%).

    Nach erfolgreichem Abschluß erhalten Sie das Information Security Officer Certificate in ISMS according to ISO/IEC 27001 (2013).

    Prüfungssprache

    • Deutsch

    Prüfungsinstitut

    • TÜV Süd

    Zeige Schulungsfinder

    Schulungsdatum Schulungsort Schulungspreis Angebot/Buchung
    31.05. - 02.06.17  *

    Garantierter Termin

    Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    21.06. - 23.06.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    05.07. - 07.07.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    26.07. - 28.07.17  *

    Garantierter Termin

    Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    09.08. - 11.08.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    13.09. - 15.09.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    27.09. - 29.09.17  *

    Garantierter Termin

    Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    25.10. - 27.10.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    29.11. - 01.12.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00
    20.12. - 22.12.17   Frankfurt i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt
    Tel: +49 (0) 69/500 65-126
    € 1.550,00

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem.
    Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Sie sparen Reisekosten, weil wir die Teilnehmer an Ihrem Standort schulen. Inhouse-Schulungen sind zudem in der Regel günstiger, weil wir den Schulungspreis als Trainertagessatz und nicht pro Teilnehmer kalkulieren. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

    Ihr Ansprechpartner
    Education Team
    Offene & Inhouse-Trainings
    Tel: +49 (0)69 500 65 126
    education@maxpert.de
    Wir garantieren, dass Ihre Daten ausschließlich intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben werden.
    * Pflichtfelder