Zeige Navigation

    ISO/IEC 27001 Lead Auditor | PECB

    Die 5-tägige Ausbildung zum "PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor"

    Im Schulungspreis enthalten:Termingarantie

    • Zertifizierte & akkreditierte Schulungsunterlagen
    • Top-Locations mit Mittagsmenü & Pausenverpflegung
    • Incourse ExamenTermingarantie = 100% Durchführungsgarantie auf Zeit und Ort für gekennzeichnete Termine!

    Schulungspreis:  € 2.450,- zzgl. Mwst.
    Prüfungsgebühr:  € 350,- zzgl. Mwst.

    Optionale Leistungen:

    • Übernachtung im Schulungshotel

    ISO 27001 auf einen Blick


    ISO 27001

     

    Mit der 5-tägigen ISO/IEC 27001 Lead Auditor Schulung eignen Sie sich das Know how an, Audits und Auditprogramme zu planen, durchzuführen und nachzubereiten.

    Lernziel

    Im 5-tägigen Training zum ISO/IEC 27001 Lead Auditor (PECB) beschäftigen Sie sich intensiv mit der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Audits und Auditprogrammen sowie der Analyse, Bewertung und Auditierung der Kenndaten eines ISMS. Sie erfahren, wie Sie Verbesserungsmöglichkeiten erkennen, aussagefähige Berichte erstellen und Unternehmen bei der Durchführung von internen Audits und Zertifizierungsaudits wirkungsvoll unterstützen können.

    Durch dieses Training eignen Sie sich das Wissen und die Fähigkeiten an, interne und externe Audits gemäß der Normen ISO 19011 und in Erweiterung auch Zertifizierungsaudits, die zusätzlich die Anforderungen ISO/IEC 17021-1 berücksichtigen, zu planen und durchzuführen.

    Durch praktische Übungen während des Trainings lernen Sie, Audittechniken anzuwenden, ein Audit wie auch ein Audit-Team zu leiten sowie die Kommunikation in Richtung Kunden und eventuell auftretende Konflikte zu managen.

    Zudem bereiten wir Sie umfänglich auf die Lead-Auditor-Prüfung der PECB vor, die Sie am Ende des letzten Schulungstages absolvieren (können).

    Inhalte

    Im Training werden folgende Inhalte umfassend behandelt:

    • Inhalte und Vorgehensweisen eines Information Security Management System nach ISO/IEC 27001
    • Zusammenhänge zwischen den Normen ISO/IEC 27001, ISO/IEC 27002 sowie weiterer Standards und Regulatoren.
    • Die Rolle des Auditors bei der Planung, Führung und Nachverfolgung eines Management Systems gemäß ISO/IEC 19011
    • Durchführung eines Audits und Leitung des Audit-Teams
    • Anforderungen der Norm ISO/IEC 27001 im Kontext eines ISMS-Audits
    • Anforderungen gemäß ISO 19011 im Hinblick auf die Auditplanung, die Durchführung eines Audits, die Erstellung von Berichten und die Umsetzung von Folgemaßnahmen.

    Das Seminar „ISO/IEC 27001 Lead Auditor“ befähigt Sie

    • Sie kennen und verstehen die Funktionsweise eines Information Security Management Systems nach ISO/IEC 27001 Norm
    • Sie wissen um die Zusammenhänge zwischen den Normen ISO/IEC 27001, ISO/IEC 27002 und weiteren Standards und Regularien.
    • Sie verstehen die Rolle eines Auditors im Hinblick auf: Planung, Führung und kontinuierliche Verbesserung einen Management System Audits gemäß ISO 19011
    • Sie wissen ein Audit zu leiten und ein Audit-Team zu führen
    • Sie kennen die Anforderungen der ISO/IEC 27001 Norm im Kontext eines ISMS Audits
    • Sie erwerben die Kompetenzen eines Auditors im Hinblick auf: Planung eines Audits, Führung eines Audits, Erstellung von aussagekräftigen Auditberichten sowie Nachverfolgung eines Audits unter Beachtung der Norm ISO 19011.

    Teilnehmer

    • Auditoren, die Audits zur Zertifizierung eines Information Security Management System (ISMS) durchführen wollen.
    • Führungskräfte und Berater, die den Auditierungsprozess eines ISMS begleiten können wollen.
    • Personen, die Verantwortlich sind für die Einhaltung der Anforderungen eines Information Security Management Systems.
    • Technische Experten, die sich auf ein ISMS-Audit vorbereiten
    • Fachberater aus dem Bereich Information Security Management
    • Maximale Teilnehmerzahl: 16

    Vorkenntnisse

    Es gibt keine zwingenden Voraussetzungen zur Teilnahme an der Schulung und Prüfung.

    Auch wenn nicht gefordert, empfehlen wir die vorab die Teilnahme an einem ISO/IEC 27001 Foundation Training.

    Praktische Erfahrung oder Vorkenntnisse im Hinblick auf die Auditierung von IS-Managementsystemen erleichtert Ihnen die Erreichung der angestrebten Lernziele.

    Agenda

    1. Tag 10.00 - 18.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Lead Auditor
    2. Tag 09.00 - 17.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Lead Auditor
    3. Tag 09.00 - 17.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Lead Auditor
    4. Tag 09.00 - 17.00 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Lead Auditor
    5. Tag 09.00 - 13.30 Uhr Schulung ISO/IEC 27001 Lead Auditor & Prüfungsvorbereitung
      13.30 - 17.00 Uhr Prüfung ISO/IEC 27001 Lead Auditor

     

    Voraussetzung

    An die Teilnahme an der ISO 27001 Lead Audtior Prüfung sind keine Voraussetzungen geknüpft. Alle notwendigen Kenntnisse vermittelt das Training.

    Praktische Erfahrung oder Vorkenntnisse im Hinblick auf die Auditierung von IS-Managementsystemen erleichtert Ihnen die Erreichung der angestrebten Lernziele.

    Prüfung

    Die offizielle Prüfung zum "PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor" dauert drei Stunden und basiert auf offenen Fragen die Sie als Freitext beantworten (kein Multiple-Choice). Dabei werden folgende Kompetenzbereiche geprüft:

    • Domain 1: Grundlegende Prinzipien und Konzepte eines Information Security Management Systems (ISMS)
    • Domain 2: Das Information Security Management System (ISMS)
    • Domain 3: Grundlegende Prinzipien und Konzepte eines Audits
    • Domain 4: Vorbereitung eines Audits gemäß ISO/IEC 27001
    • Domain 5: Durchführung eines Audits gemäß ISO/IEC 27001
    • Domain 6: Abschliessen eines Audits gemäß ISO/IEC 27001
    • Domain 7: Management eines Auditprogramms nach ISO/IEC 27001

    Welches Zertifikat Sie nach erfolgreicher Prüfungsteilnahme erhalten ist abhängig davon, ob und welche Vorkentnisse und praktischen Erfahrungen Sie im Bereich Informationssicherheit und/oder Audits bereits gesammelt haben. Folgende Zertifikate werden durch die PECB vergeben:

    Zertifikat/ Abschluß Examen Praktische Erfahrung Auditerfahrung
    » PECB Certified ISO/IEC 27001 Provisional Auditor PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor keine keine
    » PECB Certified ISO/IEC 27001 Auditor PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor 2 Jahre Berufserfahrung + 1 Jahr praktische Erfahrung in ISMS 200 Stunden Auditexpertise
    » PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor 5 Jahre Berufserfahrung + 2 Jahre praktische Erfahrung in ISMS 300 Stunden Auditexpertise

     

    Prüfungssprache

    • Deutsch
    • Englisch

    Im Falle einer Buchung berücksichtigen wir standardmäßig eine deutsche ISO/IEC 27001 Lead Auditor Prüfung. Wünschen Sie eine Englische, teilen Sie uns diese bitte über das Bemerkungsfeld im Buchungsprozess mit.

    Prüfungsinstitut

    • PECB
    • Prüfungsabnahme durch die Maxpert GmbH

    Maxpert ist zur Durchführung der ISO/IEC 27001 Lead Auditor Schulung durch die PECB authorisiert und offiziell berechtigt, die Prüfungen zur „PECB Certified ISO/IEC 27001 Lead Auditor“ abzunehmen.

    Zeige Schulungsfinder

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem.
    Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Sie sparen Reisekosten, weil wir die Teilnehmer an Ihrem Standort schulen. Inhouse-Schulungen sind zudem in der Regel günstiger, weil wir den Schulungspreis als Trainertagessatz und nicht pro Teilnehmer kalkulieren. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

    Ihr Ansprechpartner
    Education Team
    Offene, Inhouse- & Online-Trainings
    Tel: +49 (0)69 500 65 126
    education@maxpert.de
    Wir garantieren, dass Ihre Daten ausschließlich intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben werden.
    * Pflichtfelder