Zeige Navigation

    Lean Management & IT (I&II) - Kompakt

    Für Entscheider und Gestalter von Agilität und digitaler Transformation: Die notwendige Grundlage für agiles Arbeiten in Unternehmen! Hier kompakt in 5 Tagen.

    25% Zum Sommerstart
    Ihre Vorteile - was uns unterscheidet:
    • Die meisten garantierten Schulungstermine
    • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt
    • Optimale Prüfungsvorbereitung und hoher Praxisanteil
    • Erfahrene Trainer mit langjähriger Praxiserfahrung
    • Online LIVE: 30 Tage kostenloser E-Learning Zugang 
    • Kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Schulungsbeginn
    Mehr Planungssicherheit mit unseren zahlreichen Garantieterminen.
    Flexibel Buchen und Stornieren.
    Für alle Online LIVE Teilnehmer gibt es ein gratis E-Learning, kostenlos dazu.
    Sommeraktion
    € 2.440,- zzgl. Mwst.
    € 1.830,- zzgl. Mwst.
    Examen-Paket
    i
    € 660,- zzgl. Mwst.
    • 530 € Prüfungsgebühr 
    • 130 € Trainingsunterlagen 
    Optionale Leistungen

    Ziel der Schulung – Was für einen Nutzen habe ich von der Schulung

    5 Tage LEAN Management & IT kompakt Training: Foundation und Leadership:

    Für Geschäftsführer, Entscheider und Gestalter: LEAN Management ist der wesentliche Grund für den Erfolg vieler Weltklasse-Unternehmen und Hidden Champions in den letzten 70 Jahren. Alle agilen Frameworks wie SAFe®, Scrum, DevOps oder auch ITIL4© basieren auf LEAN und Wertstromorientierung. Wenn Sie Ihr Unternehmen auf Agilität und digitale Transformation ausrichten wollen ist ein fundiertes Verständnis von LEAN daher eine Voraussetzung für das Gelingen. 

    Durch die Kombination des LEAN for Management & IT - Foundation und Leadership Kurses können Sie die Werkzeuge direkt anwenden und eine Strategie für Ihr Veränderungsvorhaben im Unternehmens aufbauen und auch erfolgreich führen.

    Das Kompakt-Training ermöglicht Zeit für die Diskussion konkreter Fragen der Teilnehmer. Außerdem können Sie die LEAN-Ansätze nach nur einer Woche in Ihrem Unternehmen einsetzen und die beiden Zertifizierungen (LEAN IT Foundation und Leadership) erwerben.

    Informieren Sie sich hier weiter und melden Sie sich an!

     

    Schulungsschwerpunkte – Was wird im Training behandelt?

    Der Kompaktkurs behandelt u. a. folgende Themen:

    • Welche Grundprinzipien und Grundgedanken leiten LEAN Führungskräfte und Mitarbeitende
    • Vorteile einer LEAN (IT) Transformation für das Unternehmen (Umsatz/CF, kostenseitig, personell)
    • Ein beispielhafter 12-Wochen Plan für die Management-Einführung von LEAN
    • Was sind Wertströme und wie unterscheiden sie sich von Prozessen
    • Warum sind LEAN Kennzahlen anders als konventionelle Kennzahlen
    • Visuelles Aufgaben-Management, Work in Progress (WIP), Flow-Effizienz 
    • Systematische Problemlösung und Verbesserung - Kaizen Mindset und Katas
    • LEAN und andere Frameworks wie bspw. SAFe®, Scrum, DevOps, ITIL4©, Lean Startup
    • 3 Phasen Modell (Simon Sinek) / Shu-Ha-Ri / 4 LEAN Leadership-Elemente und 4 Kern-Werkzeuge / 5 Reifegrad-Stufen der Integration von IT / Gemba und Andon / Hoshin Kanri Strategieumsetzung / Jidoka  
    • Organisatorische Schulden erkennen 
    • Herausforderungen von hybridem und verteiltem Arbeiten auf sinnvolle Führung und Strukturen

    Viele Themen können in einem optionalen Workshop-Tag vertieft, diskutiert und Erfahrungen aus der Praxis ausgetauscht werden. Die Teilnehmer können selbst vorab die Themen wählen, die für sie besonders interessant und relevant sind. Sprechen Sie uns dazu an! 

     

    Was sind die Inhalte/Themen der Schulung?

    • Kurzer Kontext: Entstehung und Entwicklung von LEAN
    • "Developing Lean Leaders"" Konzept (Jeffrey K. Liker), House of LEAN, Shingo-Modell und Tue North Werte
    • Kunden- und Qualitätsorientierung
    • Warum „Waste“ nicht "Verschwendung" ist
    • Muda, Mura und Muri
    • Kanban als mächtiges, aber einfaches Werkzeug
    • PDCA Deming-Zyklus, DMAIC und A3 Problem Solving
    • übliche Kaizen-Fallen
    • Value Stream Mapping (VSM), Pull-Systeme, LEAN-Metriken wie Taktzeit, Lead Time, Cycle Time
    • 55-Methode, Hejunka und Performance-Indikatoren 
    • 4 Arten des Gemba-Walk als zentrales Führungswerkzeug
    • Autonomy, Mastery, Purpose (Dan Pink), fünf Stufen der Teamzusammenarbeit, die verschiedenen Arten von IT-Teams, DEAL Level Wissen/Skills
    • Ursache-Wirkungs Diagramm, ""3 x Where + 5 Why"" Methode, Nemawshi, Catch-Ball- Ideenbewertung
    • Meetings à la LEAN Argumentationspyramide von Barbara Minto, MECE Kriterien
    • DevOps und die 55 Methoden für IT-Services

    Das Training bietet eine umfassende Grundlage für LEAN Führung und LEAN IT-Implementierung.
    Ein Fallbeispiel mit Übungen sowie Musterprüfungsfragen machen die Ansätze und Werkzeuge greifbar.

     

    Zielgruppe – Wer sollte an der Schulung teilnehmen?

    • Geschäftsführer und Führungskräfte, die ihr Unternehmen deutlich verbessern wollen und LEAN als Grundlage für alle agilen Frameworks verstehen wollen; bspw. bei geplanten oder gestarteten agilen und digitalen Transformationen
    • Da es sich um ein Leadership-Training handelt und sich die vermittelten Inhalte in allen Unternehmensbereichen und Branchen anwenden lassen - nicht nur IT - empfehlen wir das Training uneingeschränkt Führungskräften aller Bereiche sowie z. B. Projektmanagern.
    • Prozess- und Serviceverantwortliche, Personal- und Organisationsentwickler, Betriebsräte, Governance-Verantwortliche und andere mit Interesse an diesen Themen
    • Besonders empfohlen auch für Agile Coaches, Scrum Master, Product Owner, Consultants, Interne Berater 

     

    Prinzip

    Das Training erfolgt auf Basis der offiziellen PeopleCert Kursunterlagen zur Prüfungsvorbereitung, die den Teilnehmern auch zur Verfügung gestellt werden.
    Diese liegen nur auf Englisch vor und umfassen auch einen Leitfaden mit vertiefter Darstellung der Inhalte und Methoden, Glossar und weitergehende Literaturempfehlungen. Musterprüfungsfragen bereiten auf die Prüfungen zur Zertifizierung (LEAN IT Foundation und Leadership) vor.

     

    Zusätzliche Information für Online LIVE

    Die Variante für Onlinetrainings-Fans: Von zu Hause aus. An Ihrem Rechner. Mit Live-Trainer und weiteren Teilnehmern. Mit Raum für direkte Nachfragen, Diskussionen und Gruppenübungen. Die Trainingsunterlagen senden wir Ihnen nach Hause. Die Prüfung absolvieren Sie ebenfalls online.

    Für unsere Online-Live-Trainings setzen wir die Software-Lösung von Zoom Video Communication Inc. ein. Dafür benötigen Sie:

    • eine stabile Internetverbindung
    • ein Computer-Mikrofon und Kopfhörer/Lautsprecher oder die Möglichkeit sich mit einem Telefon (Handy/Festnetzt) zuzuschalten.
    • die Möglichkeit die Web-Application von Zoom am Computer zu installieren
    • eine Webcam (optional)

    Hier können Sie testen, ob Ihr PC die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt: https://zoom.us/test

     

    Agenda

    1. Tag 10:00 - 18:00 Uhr Schulung "Lean Management & IT – Foundation"
    2. Tag 09:00 - 17:00 Uhr Schulung "Lean Management & IT – Foundation"
    3. Tag 09:00 - 17:00 Uhr  Schulung "Lean Leadership – Management & IT"
    4. Tag 09:00 - 17:00 Uhr  Schulung "Lean Leadership – Management & IT"
    5. Tag 09:00 - 17:00 Uhr  Schulung "Lean Leadership – Management & IT"

     

    Prüfung

    Für die Prüfung: Für die Lean Management & IT -Prüfung wird das offizielle Online-Prüfungsverfahren der Peoplecert genutzt. Dadurch können Sie die Prüfung jederzeit und rund um die Uhr absolvieren. Alles was Sie benötigen ist eine Internetverbindung. Der Voucher für die Proctor-Prüfungen ist 12 Monate gültig. Das Lean Management & IT - Zertifikat steht Ihnen als E-Zertifikat innerhalb von 48 Stunden nach erfolgreicher Prüfung in Ihrem persönlichen Account auf dem Peoplecert Candidate Portal ("Passport") zur Verfügung. Die Nutzung des Proctor-Verfahrens ist mit einigen Anforderungen verbunden, diese haben wir für Sie in diesem Dokument zusammengestellt: Online Prüfung (Peoplecert) - Anleitung & Anforderungen

     

    Prüfungsversicherung

    Mit der Maxpert Prüfungsversicherung schaffen wir einen sicheren Rahmen für Ihren Prüfungsantritt. (Diese muss zusätzlich gebucht werden) Sollten Sie die Prüfung beim ersten Versuch nicht bestehen, können Sie diese einmalig wiederholen. (Man kann sie so oft wiederholen, wie man möchte nur kostenpflichtig)

     

    Prüfungssprache

    • Englisch

     

    Prüfungsinstitut

    • Peoplecert

     

    Maxpert ist eine Accredited Trainings Organisation (ATO) und damit offiziell berechtigt, Lean Management & IT-Trainings durchzuführen und Lean Management & IT-Prüfungen abzunehmen. Unsere Lean Management & IT-Akkreditierung erhalten wir durch die Peoplecert (Accreditation Institute für Lean Management & IT). Bitte beachten Sie die Informationen für Schulungs- und Prüfungsteilnehmer.

    Zeige Schulungsfinder

    Datum Ort Preis Angebot und Buchung
    19.08. - 23.08.24   Online LIVE

    working @ home

    € 1.830,00
    21.10. - 25.10.24   Frankfurt am Main

    Maxpert Schulungscenter

    € 1.830,00
    16.12. - 20.12.24   Online LIVE

    working @ home

    € 1.830,00
    06.01. - 10.01.25   Frankfurt am Main

    Maxpert Schulungscenter

    € 1.830,00
    24.03. - 28.03.25   Online LIVE

    working @ home

    € 1.830,00
    08.09. - 12.09.25   Frankfurt am Main

    Maxpert Schulungscenter

    € 1.830,00
    01.12. - 05.12.25   Online LIVE

    working @ home

    € 1.830,00

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem. Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Für eine Inhouse Anfrage schicken Sie uns eine E-Mail an inhouse@maxpert.de Wir erstellen Ihnen dann gerne ein passendes und individuelles Inhouse Angebot zu Ihrer Schulung.

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Ihr Ansprechpartner
    Sales Team

    Tel: +49 (0)69 500 65 111
    sales@maxpert.de