Zeige Navigation

    PRINCE2® Practitioner in practice

    Realitätsnahes Training: Werden Sie zum PRINCE2 Practitioner - Beste Prüfungsvorbereitung!

    Ihre Vorteile - was uns unterscheidet:
    • Die meisten garantierten Schulungstermine
    • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis am Markt
    • Optimale Prüfungsvorbereitung und hoher Praxisanteil
    • Erfahrene Trainer mit langjähriger Praxiserfahrung
    • Online LIVE: 30 Tage kostenloser E-Learning Zugang 
    • Kostenlose Stornierung bis 14 Tage vor Schulungsbeginn
    Schulungspreis
    € 1.290,- zzgl. Mwst.
    Examen-Paket
    i
    € 420,- zzgl. Mwst.
    • Prüfungsgebühr - 355 €
    • Trainingsunterlagen - 65 €
    Optionale Leistungen

    Inhalt – Was lernen Sie in der Schulung?

    Das Prince2 Practitioner Training bietet Ihnen ein umfassendes praxisnahes Lernerlebnis. Unsere praxiserfahrenen Trainer führen Sie in nur drei Tagen durch alle wichtigen Facetten des Projektmanagements, von den Grundlagen und Leitlinien über Rollendefinitionen und Planungsstrategien bis hin zur Qualitätssicherung - ein komplettes Set an grundlegenden Fähigkeiten, die für den langfristigen Erfolg Ihrer Projekte erforderlich sind.

    Warum der Practitioner?
    Praxisnah: Mit klaren Zielen vor Augen gehen Sie im Team realistische Szenarien an und üben die Anwendung neu erworbener Fähigkeiten, die Sie dann in Ihre realen Projekte implementieren können. Sie lernen die Prinzipien, Themen und Prozesse von Prince2 auf ein realitätsnahes Szenario anzuwenden. Sie vertiefen Ihr Wissen und steigen tiefer in die Details von Prince2 ein, was Ihnen ermöglicht, praktische Fragestellungen zu beantworten.

    Die Practitioner Schulung bereitet Sie mit Musterprüfungen, Szenarien und praxisnahen Fallbeispielen optimal auf ihre Prüfung vor, um nach bestandenem Examen die Zertifizierung zu erhalten.

     

     

     

     

    Aktuelles - finden Sie hier aktuelle Informationen über Änderungen zu Prüfungen, Zertifizierungen und Schulungsformaten.

     

    Ziel der Schulung – Was für einen Nutzen habe ich von der Schulung

    Warum Sie mit der Zertifizierung als Prince2 Practitioner ihr Projektmanagement und Ihre Prozesse effizienter gestalten:

    • Die Practitioner Zertifizierung versetzt Sie in die Lage zu belegen, warum und wie genau die Prinzipien, Themen und Prozesse anzuwenden sind.
    • Beispielsweise können Sie den bewährten Prince2 Ansatz zur Projektplanung und -überwachung verwenden.
    • Durch die Einführung des Prince2 Framewoks können Sie die Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Projektteams und Stakeholdern verbessern.
    • Risiken minimieren, Kosten senken und Ergebnisse verfolgen sind weitere Vorteile bei der Anwendung des beliebten Frameworks.
    • Auch erhalten Sie durch die Implementierung des Prince2 Practitioner Frameworks eine verbesserte Qualität der Projektabwicklung, was Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft! 


    Wie kann ich das Fachwissen in meinen Projekten anwenden?

    • Sie sind in der Lage, ein Projekt erfolgreich aufzusetzen
    • Sie können Rollen/Verantwortlichkeiten besser zuweisen sowie eine verbesserte Projektplanung vornehmen
    • Sie wissen, wie Sie Projektansätze einsetzen können
    • Sie sind in der Lage, Projekte besser zu überwachen, zu kontrollieren
    • Projekte können besser gelenkt sowie eskaliert werden
    • Sie haben die Möglichkeit, Kosten und Ergebnisse zu verfolgen
    • Die Methoden und Prozessen des Prince2 Frameworks ermöglichen Ihnen, Risiken zu identifizieren und zu bewerten
    • Sie verstehen, wie Sie die Methodik an Ihre Projektgröße anpassen können
    • Sie können eine verbesserte Kommunikation zwischen Projektteams und Stakeholdern aufbauen und regelmäßig Reviews durchführen
    • Mit der Anwendung der Prince2 Methodik und Prinzipien können Sie Projekte insgesamt erfolgreicher gestalten

     

    Schulungsschwerpunkte – Was wird im Training behandelt?

    Verbringen Sie die nächsten drei Tage im Team und werden Teil eines realen Business-Szenarios, in dem Sie PRINCE2-Prinzipien auf Basis konkreter Projektarbeit anwenden.

    Von der Definition des Mandats bis zur Umsetzung der allgemeinen Prinzipien nach dem neuesten Standard für professionelle Prozesse.
    Sie erhalten ein ganzheitliches Training in drei Tagen, um sich optimal auf die PRINCE2-Practitioner Prüfung vorzubereiten.

     

    Was sind die Inhalte/Themen der Schulung?

    • Aufbau von Prince2 - Grundprinzipien
    • Prozess- und Phasenmodell, Managementprodukte
    • Prozesse Vorbereiten eines Projektes (SU)
    • Prozess initiieren eines Projektes (IP)
    • Thema: Organisation
    • Business Case und Nutzenrevisionsplan
    • Thema: Risiken, Pläne, Qualität, Änderungen,Fortschritt
    • Managen eines Phasenübergangs (SB)
    • Prozesse Steuern einer Phase (CS) und Managen der Produktlieferung (MP)
    • Prozesse: Abschließen eines Projektes (CP)
    • Prozess: Lenken eines Projekts (DP)

    Das Fachwissen vertiefen

    • Galeriebesuch
    • Anhand eines Szenarios werden spezifische Fragestellungen zu Prince2 Wissen bearbeitet.
    • Prince2 Practitioner Prüfungsvorbereitung: Musterprüfungen mit Prüfungsfragen und Lösungen, Klärung von Fragen zur Zertifizierung sowie allgemeine Tipps

    Die Prince2 Practitioner Schulung ist Ihre optimale Vorbereitung auf die anspruchsvolle Prince2 Prüfung.

     

    Zielgruppe – Wer sollte an der Schulung teilnehmen?

    Personen, die in Projekten arbeiten oder diese leiten und bereits über grundlegende Kenntnisse in Projektmanagement verfügen.

    • Diese Schulung richtet sich insbesondere an
    • Projektmanager
    • Projektmitarbeiter
    • Teamleiter
    • Manager und Leiter von Veränderungsprojekten
    • Leiter und Mitarbeiter von Projekt- und Programm-Management Offices
    • Mitarbeiter und Leiter von Projektunterstützung und Projektsicherung
    • PMBOK® Guide/PMI® oder IPMA/GPM erfahrene Projektmitarbeiter
    • Projektkoordinatoren und andere Fachleute, die in Projekten tätig sind oder in Zukunft tätig sein werden

    Um an der Schulung Prince2 Practitioner teilzunehmen, wird ein Prince 2 Foundation-Zertifikat vorausgesetzt. Die genauen Voraussetzungen finden Sie unter "Agenda und Prüfung".

     

    Prinzip

    "Putting PRINCE2 into practice": Das oberste Ziel unserer PRINCE2-Practitioner-Schulungen. Nur wenn Ihnen die Transformation in die Praxis gelingt, sind wir richtig zufrieden. Deshalb sorgen wir für die beste Lernumgebung mit einem hohen Praxisanteil und mit Trainern, die regelmäßig von erfahrenen Pädagogen didaktisch-methodisch geschult werden. Sie werden unsere Trainer als qualifizierte Fachleute und geschickte Gestalter effektiver und interessanter Lernsituationen kennen lernen.

    Als kooperative Gesprächspartner und Lernbegleiter unterstützen wir Sie gerne auch bei der Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Dazu haben wir Experten im Bereich der Organisationsentwicklung und -Beratung, die mit Ihnen neben den fachlichen auch die sozialen Aspekte der Einführung von Projektmanagement bearbeiten. Damit wird "putting into practice" zu Ihrer betrieblichen Wirklichkeit.

    Medien- und Lernformate: Wir setzen alle sinnvollen und zielführenden Medien und Lernformate ein, um Ihre Lernziele zu erreichen. Originalliteratur, Fallbeispiele, Workbooks, Flipcharts, Beamer und Metaplanwände helfen uns, Sie in Lehrvorträgen, Lehrgesprächen, Partner- bzw. Gruppenarbeiten, Teilnehmer-Präsentationen, Trainer-Feedback und Teilnehmer-trainieren-Kollegen-Situationen fit zu machen.

    Case-Studies und Szenarien: Um die Umsetzung der Theorie zu vertiefen und Sie für Ihre tägliche Praxis vorzubereiten, nutzen wir ein reales Projekt. Musterexamen und Szenarien der Axelos helfen Ihnen, sich optimal auf die Zertifizierungsprüfung vorzubereiten.

     

    Zusätzliche Information für Online LIVE

    Die Variante für Onlinetrainings-Fans: Von zu Hause aus. An Ihrem Rechner. Mit Live-Trainer und weiteren Teilnehmern. Mit Raum für direkte Nachfragen, Diskussionen und Gruppenübungen. Die Prüfung absolvieren Sie ebenfalls online.

    Für unsere Online-Live-Trainings setzen wir die Software-Lösung von Zoom Video Communication Inc. ein. Dafür benötigen Sie:

    • eine stabile Internetverbindung
    • ein Computer-Mikrofon und Kopfhörer/Lautsprecher oder die Möglichkeit sich mit einem Telefon (Handy/Festnetzt) zuzuschalten.
    • die Möglichkeit die Web-Application von Zoom am Computer zu installieren
    • eine Webcam (optional)

    Hier können Sie testen, ob Ihr PC die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt: https://zoom.us/test

     

    PMI®-Tabelle

    Maxpert GmbH ist authorisierter Trainingspartner des PMI.
    Für die Teilnahme an der 3-tägigen "PRINCE2 Practitioner"-Schulung erhalten PMI-Zertifizierte folgende PDUs im Rahmen Ihrer PMI-Rezertifizierung:

    Zertifizierung Ways of Working Power Skills Business Acumen Gesamt
    PMP®, PgMP® und CAPM® 16,5 0,0 3,0 19,5
    PMI_ACP® 0,0 0,0 3,0 3,0
    PMI_RMP® 2,0 0,0 3,0 5,0
    PMI_SP® 2,0 0,0 3,0 5,0
    PfMP® 0,0 0,0 3,0 3,0
    PMI_PBA® 0,0 0,0 3,0 3,0

     

    Weiterführende Zertifizierung

    PRINCE2® is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All Rights reserved. The Swirl logo™ is a Trade Mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All Rights reserved.

    PMBOK, PMI (Project Management Institute), PMP (Project Management Professional), PgMP (Program Management Professional), PfMP (Portfolio Management Professional), PMI-SP (PMI Scheduling Professional), PMI-RMP (PMI Risk Management Professional), PMI-ACP (PMI Agile Certified Practitioner), PMI-PBA (PMI Professional in Business Analysis) are Registered Marks of the Project Management Institute, Inc..

    Agenda

    1. Tag 09:00 - 17:00 Uhr PRINCE2 Galerie - Praxistag
    2. Tag 09:00 - 17:00 Uhr PRINCE2® PRACTITIONER in practice
    3. Tag 09:00 - 17:00 Uhr PRINCE2® PRACTITIONER in practice

     

    Voraussetzung

    • PRINCE2-Foundation-Zertifikat (anerkannt wird sowohl das Foundation-Zertifikat nach der bisherigen Version 2009 als auch nach 2017)
    • Zur Vorbereitung auf die PRINCE2-Practitioner-Schulung empfehlen wir Ihnen in jedem Fall unsere vorab übersandte Leseempfehlung für das im Schulungspaket enthaltene PRINCE2-Original-Handbuch "Managing Successful Project with PRINCE2" (Edition 2017) eingehend zu studieren, insbesondere wenn Ihre Foundation Ausbildung schon länger als 6 Monate zurück liegt.
    • So frischen Sie Ihr schon vorhandenes Wissen für den Kurs Prince2-Practitioner optimal auf.

     

    Prüfung

    Änderung des „PeopleCert Continuing Professional Development programme“: Um Ihr Fachwissen und die Gültigkeit der Zertifizierung auf dem neuesten Stand zu halten, ist es von Vorteil, die Global Best Practices-Zertifizierung alle drei Jahre zu erneuern. Nutzen Sie diese Aufstiegschancen und vertiefen Sie Ihr Wissen mit spezialisierten Expertenschulungen! Wir freuen uns darauf, Sie auf Ihrem Zertifizierungsweg zu unterstützen.

    PRINCE2 Practitioner Prüfungsdetails:

    • Sie haben 150 Minuten Zeit
    • Die Prüfung ist ein Multiple-Choice-Test mit insgesamt 68 Fragen.
    • Sie basiert auf einem Szenario, zu dem es in der Prüfung bei einigen Fragen zusätzliche Informationen gibt.
    • Sie werden sich mit Fragen zu den PRINCE2-Prozessen, den PRINCE2-Themen und den PRINCE2-Prinzipien auseinander setzen.
    • Für jede der acht Fragenblöcke gibt es maximal 10 Punkte.
    • Die Prüfung bestehen Sie, wenn Sie mindestens 55%, d.h. 38 von 68 Punkten erreichen.
    • Als Hilfsmittel dürfen Sie das PRINCE2-Handbuch nutzen, mit dem Sie während des Online-Kurses arbeiten.
       

    Prüfungsversicherung

    Mit der Maxpert Prüfungsversicherung schaffen wir einen sicheren Rahmen für Ihren Prüfungsantritt. (Diese muss zusätzlich gebucht werden) Sollten Sie die Prüfung beim ersten Versuch nicht bestehen, können Sie diese einmalig wiederholen. (Man kann sie so oft wiederholen, wie man möchte nur kostenpflichtig)

    Für die Prüfung: Für die PRINCE2 Practitioner-Prüfung wird das offizielle Online-Prüfungsverfahren der Peoplecert genutzt. Dadurch können Sie die Prüfung jederzeit und rund um die Uhr absolvieren. Alles was Sie benötigen ist eine Internetverbindung. Der Voucher für die Proctor-Prüfungen ist 12 Monate gültig. Das PRINCE2 Practitioner Zertifikat steht Ihnen als E-Zertifikat innerhalb von 48 Stunden nach erfolgreicher Prüfung in Ihrem persönlichen Account auf dem Peoplecert Candidate Portal ("Passport") zur Verfügung. Die Nutzung des Proctor-Verfahrens ist mit einigen Anforderungen verbunden, diese haben wir für Sie in diesem Dokument zusammengestellt: Online Prüfung (Peoplecert) - Anleitung & Anforderungen

    Prüfungssprache

    • Deutsch

     

    Prüfungsinstitut

    • Peoplecert

     

    Maxpert ist eine Accredited Trainings Organisation (ATO) und damit offiziell berechtigt, PRINCE2-Practitioner-Trainings durchzuführen. Unsere PRINCE2-Akkreditierung erhalten wir durch die Peoplecert (Accreditation Institute für PRINCE2). Bitte beachten Sie die Informationen für Schulungs- und Prüfungsteilnehmer.

    Zeige Schulungsfinder

    Schulungsdatum Schulungsort Schulungspreis Angebot/Buchung
    28.02. - 01.03.24  *

    Garantierter Termin

    Online LIVE i

    working @ home

    working @ home

    € 1.290,00
    28.02. - 01.03.24  *

    Garantierter Termin

    Frankfurt am Main i

    Maxpert Schulungscenter

    Maxpert Schulungscenter
    Lurgiallee 14
    60439 Frankfurt am Main
    Tel: +49 (0) 69/500 65-111
    € 1.290,00
    28.02. - 01.03.24  *

    Garantierter Termin

    Köln i

    Leonardo Hotel Köln

    Leonardo Hotel Köln

    51065 Köln
    € 1.290,00

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem. Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Für eine Inhouse Anfrage schicken Sie uns eine E-Mail an inhouse@maxpert.de Wir erstellen Ihnen dann gerne ein passendes und individuelles Inhouse Angebot zu Ihrer Schulung.

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Ihr Ansprechpartner
    Sales Team

    Tel: +49 (0)69 500 65 111
    sales@maxpert.de

    Frequently Asked Questions

    Allgemeine Fragen rund um das Thema PRINCE2®

    Fragen rund um das Thema PRINCE2® Zertifizierung, Prüfung und Schulung

     

    Was ist PRINCE?

    PRINCE2 ist die Abkürzung für „Projects in controlled Environments“ und beschriebt eine flexible und vielfältige Projektmanagementmethode. PRINCE2 bietet eine große Auswahl an Prozessen, um Sie bei der Planung Ihres Projektes optimal zu unterstützen. Des Weiteren verfügt PRINCE2 über eine einheitliche Terminologie, welche branchenunabhängig von jedem verstanden wird, der PRINCE2 kennt.
    >> Nach oben

    Wofür steht PRINCE2?

    PRINCE2 steht nicht nur allein für die erfolgreiche Planung, Steuerung und Überwachung eines Projekts. Auch die Motivation aller beteiligten Akteure, die sich aktiv am Projekt beteiligen, ist ein wichtiger Bestandteil von PRINCE2.
    >> Nach oben

    Wie ist ein Projekt in PRINCE2 definiert?

    Nach PRINCE2 ist ein Projekt eine für einen befristeten Zeitraum geschaffene Organisation, die den Auftrag hat, mindestens ein Produkt entsprechend einem vereinbarten Business Case zu liefern.
    >> Nach oben

    Welche PRINCE2 Zertifizierungen gibt es?

    In PRINCE2 haben Sie die Möglichkeit, sich auf Foundation und auf Practitioner Level zertifizieren zu lassen.
    >> Nach oben

    Wie sind die Projektphasen in PRINCE2 aufgebaut?
     

    PRINCE2 Prozessmodell - Copyright by Maxpert GmbH      

    >> Nach oben

    Was sind die Bausteine von PRINCE2?

    Die vier Bausteine von PRINCE2 sind:

    • Die 7 Grundprinzipien
    • Die 7 Themen
    • Die 7 Prozesse
    • Das Projektumfeld

    >> Nach oben

    Welches sind die sieben Grundprinzipien in PRINCE2?

    Die 7 Grundprinzipien von PRINCE2 sind: 

    • Fortlaufende geschäftliche Rechtfertigung
    • Lernen aus Erfahrungen
    • Definierte Rollen und Verantwortlichkeiten
    • Steuern über Managementphasen
    • Steuern nach dem Ausnahmeprinzip
    • Produktorientierung
    • Anpassen an die Projektumgebung

    >> Nach oben

    Wie heißen die sieben Themen in PRINCE2?

    Die sieben Themen in PRINCE2 sind: 

    • Fortschritt
    • Änderung
    • Qualität
    • Risiken
    • Pläne
    • Business Case
    • Organisation

    >> Nach oben

    Was sind die sieben Prozesse in PRINCE2?

    Die sieben Prozesse in PRINCE2 sind: 

    • Vorbereiten eines Projekts
    • Lenken eines Projekts
    • Initiieren eines Projekts
    • Steuern einer Phase
    • Managen eines Projektübergangs
    • Managen einer Produktlieferung
    • Abschließen eines Projekts

    >> Nach oben

    Was sind die sechs Dimensionen in PRINCE2?

    Die sechs Dimensionen in PRINCE2 sind: 

    • Zeit
    • Kosten
    • Qualität
    • Umfang
    • Risiken
    • Nutzen

    >> Nach oben

    Welche Vorteile bringt mir PRINCE2?

    PRINCE2 verfügt über ein hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Dadurch kann es ohne großen Aufwand auf Projekte jeder Art, Größe, Dauer und Umfang angewendet werden.
    >> Nach oben

    Ist PRINCE2 auf einen besonderen Projekttypen ausgerichtet?

    Für den Einsatz von PRINCE2 spielt weder der Projekttyp noch die Umgebung des Projektes eine wichtige Rolle. PRINCE2 lässt sich außerdem unabhängig von der Branche einsetzen und kann auf Projekte aus jeder Branche und jedem Sektor angewendet werden.
    >> Nach oben

    Wie groß muss ein Projekt sein, damit sich der Einsatz von PRINCE2 lohnt?

    PRINCE2 kann auf Projekte jeder Größe angewendet werden. Die hohe Anpassungsfähigkeit von PRINCE2 ermöglicht einen Einsatz von PRINCE2 auf alle Projekte, so können auch kleine und kurze Projekte von PRINCE2 profitieren.
    >> Nach oben

    Welche Zertifizierungsinstanz nimmt die Prüfung für PRINCE2 ab?

    Alle PRINCE2 Prüfungen werden ausschließlich von der PeopleCert als Zertifizierungsinstanz abgenommen.
    Alle wichtigen Informationen rund um die PeopleCert finden Sie hier.
    >> Nach oben

    Werden für die PRINCE2 Zertifizierung bestimmte Kenntnisse vorausgesetzt?

    Für den Erwerb einer PRINCE2 Zertifizierung ist der vorherige Besuch einer PRINCE2 Schulung vorausgesetzt.
    >> Nach oben

    Werden für die Teilnahme an der PRINCE2 Foundation Schulung bestimmte Kenntnisse vorausgesetzt?

    Für die Teilnahme an der PRINCE2 Foundation Schulung werden keine bestimmten Kenntnisse vorausgesetzt. Für die Teilnahme an der PRINCE2 Practitioner Schulung wird die PRINCE2 Foundation Zertifizierung vorausgesetzt.
    >> Nach oben

    Welche PRINCE2 Schulungen werden bei der Maxpert angeboten?

    Die Maxpert bietet Ihnen sowohl die PRINCE2 Foundation als auch die PRINCE2 Practitioner Schulung an. Sie können beide Schulungen jeweils einzeln buchen oder als Kompakt Schulung.
    >> Nach oben

    Welche Vorteile bringt mir die PRINCE2 Kompakt Schulung?

    Unsere PRINCE2 Kompakt Schulung bietet Ihnen die Möglichkeit, in nur 5 Tagen sowohl die PRINCE2 Foundation als auch die PRINCE2 Practitioner Zertifizierung zu absolvieren. So können Sie mit einer Schulung gleich zwei PRINCE2 Zertifizierungen erlangen.
    >> Nach oben

    Wie kann ich mein PRINCE2 Practitioner Zertifikat re-zertifizieren?

    Für die Re-Zertifizierung Ihres PRINCE2 Practitioner Zertifikates müssen Sie die PRINCE2 Practitioner Prüfung neu ablegen, dann sind Sie für weitere drei Jahre zertifiziert. Da wir Ihnen die Prüfung nur in Kombination mit einer PRINCE2 Practitioner Schulung anbieten können, empfehlen wir Ihnen hier ein Online-LIVE Training. 
    >> Nach oben

    Wie sieht der Zertifizierungsweg bei PRINCE2 aus?

    Ihr PRINCE2 Zertifizierungsweg beginnt mit der PRINCE2 Foundation Schulung. Nachdem Sie diese erfolgreich besucht haben, sind Sie für die PRINCE2 Zertifizierung auf Practitioner Level zugelassen. Mit unserer PRINCE2 Kompakt Schulung haben Sie die Möglichkiet, beide Zertifizierungen mit dem Besuch einer Schulung zu erlangen. 
    >> Nach oben

    Wie läuft die PRINCE2 Foundation Prüfung ab?

    Ihre PRINCE2 Foundation Prüfung legen Sie ganz flexibel online ab, sodass Sie den genauen Prüfungszeitpunkt und Ort selbst individuell festlegen können. Die Prüfung besteht aus 60 Multiple-Choice-Fragen, für die Sie 60 Minuten Zeit haben.
    >> Nach oben

    Wie läuft die PRINCE2 Practitioner Prüfung ab?

    Ihre PRINCE2 Practitioner Prüfung legen Sie ebenfalls online ab, sodass Sie den genauen Ort und Prüfungszeitpunkt selbst bestimmen können. Die Prüfung besteht aus insgesamt 68 Multiple-Choice-Fragen, für die Sie 150 Minuten Zeit haben. Als Hilfsmittel ist das PRINCE2 Handbuch zugelassen.
    >> Nach oben

    Wann findet die PRINCE2 Prüfung statt?

    Die Prüfung kann von Ihnen nach Abschluss der Schulung oder des e-Learnings individuell absolviert werden. Da Sie die Prüfung online ablegen, können Sie Ort und Zeit der Prüfung individuell selbst festlegen.
    >> Nach oben

    Wie erhalte ich meinen Prüfungs-Voucher für die PRINCE2 Prüfung?

    Ihren Prüfungs-Voucher können Sie bei uns im Rahmen der Schulungsbuchung mitbestellen und erhalten diesen dann von uns per Mail.
    >> Nach oben

    Wie lange ist der Prüfungs-Voucher gültig?

    Der Prüfungs-Voucher hat eine Gültigkeit von 12 Monaten, dies gilt sowohl für die PRINCE2 Foundation als auch für die PRINCE2 Practitioner Prüfung.
    >> Nach oben

    Wann habe ich die PRINCE2 Foundation Prüfung bestanden?

    Ihre PRINCE2 Foundation Prüfung haben Sie mit einer Mindestquote von 55% bestanden. Dies entspricht 33 richtigen Fragen von insgesamt 60 Fragen.
    >> Nach oben

    Wann habe ich die PRINCE2 Practitioner Prüfung bestanden?

    Ihre PRINCE2 Practitioner Prüfung haben Sie ebenfalls mit einer Mindestquote von 55% bestanden, was 38 richtige Fragen von insgesamt 68 Fragen entspricht.
    >> Nach oben

    Auf welcher Sprache lege ich die Prüfungen ab?

    Beide Prüfungen können sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch abgelegt werden.
    >> Nach oben

    Kann ich die PRINCE2 Schulung auch im Online-Format besuchen?

    Alle unsere PRINCE2 Schulungen können Sie jederzeit auch als Online-LIVE Schulung buchen. So können Sie an Ihrer Schulung ortsunabhängig teilnehmen.
    >> Nach oben