Zeige Navigation

    SAFe® Release Train Engineer (RTE) Online Live
    work@home

    Im Schulungspreis enthalten:

    • Zusendung der (Print-)Schulungsunterlagen an Ihre Wunschadresse
    • Online-Live-Trainer
    • Bis zu 20 PDUs für PMI-Zertifizierte (Info unter "Inhalt")

     


     
    Maxpert Online-Schulungen zu fairen Preisen
     
    PDUs für PMI

     

    Full SAFe

    Während dieses drei-tägigen Onlinetrainings erhalten Sie ein vertieftes Verständnis der Rolle und Verantwortlichkeiten eines Release Train Engineers (RTE) im SAFe-Unternehmen.

    Inhalte

    Wenn Sie SAFe® 5 Release Train Engineer (RTE) werden, erleichtern und ermöglichen Sie die End-to-End-Wertbereitstellung durch Agile Release Trains (ARTs) – und lernen Sie, wie Sie einen hochleistungsfähigen ART aufbauen, indem Sie ein Servant Leader und Coach werden.

    Während dieses dreitägigen Kurses erhalten Sie ein vertieftes Verständnis der Rolle und Verantwortlichkeiten eines Release Train Engineers (RTE) im SAFe-Unternehmen. Untersuchen Sie durch erfahrungsorientiertes Lernen die Rolle des RTE in einer Lean-Agile-Transformation. Lernen Sie, wie Sie ART-Prozesse und deren Ausführung erleichtern, Führungskräfte, Teams und Scrum-Master in neuen Prozessen und Denkweisen coachen. Entdecken Sie, wie man ein Program Increment (PI)-Planungsereignis vorbereitet, plant und durchführt, das die primäre Voraussetzung der abgestimmten Zusammenarbeit auf allen Ebenen einer SAFe-Organisation ist.

    Die Teilnahme an diesem Kurs bereitet die Teilnehmer darauf vor, die Prüfung abzulegen und ein zertifizierter SAFe® Release Train Engineer (RTE) zu werden.

    • Untersuchung der Rolle und der Verantwortlichkeiten eines RTE
    • Anwendung der SAFe-Prinzipien
    • Organisation der ART
    • Planung einer Programmerweiterung
    • Ausführen eines Programm-Inkrements
    • Vorbehaltlos die Verbesserung fördern
    • Im Dienste des ART zu stehen
    • ihre Lernreise fortzusetzen

    Ziele

    Um die Rolle eines SAFe® Release Train Engineers zu übernehmen, sollten die Teilnehmer in der Lage sein:

    • Anwendung von Lean-Agile-Wissen und -Werkzeugen zur Schaffung und Bereitstellung von Wert (Value)
    • Assistieren bei der Ausführung von Programmen und großen Lösungen
    • Unermüdlich die Verbesserung fördern
    • Aufbauen eines hochleistungsfähigen ART als Servant Leader und Coach
    • Entwicklung eines Aktionsplans zur Fortsetzung der Reise und des Lernens

    Teilnehmer

    • Project Manager
    • Agile Coach
    • SAFe Program Consultant
    • IT Manager
    • Consultant
    • Director
    • Product Manager
    • Product Owner
    • Solution Train Engineer
    • Program Manager

    Lernziel

    • Durchführung von regelmäßigen Veranstaltungen auf Programmebene
    • Führungskraft für die Programmumsetzung
    • Coaching von Agile Release Trains (ARTs) und agilen Teams in der vorbehaltlosen Verbesserung der Wertschöpfung
    • Transparenz mit Hilfe von Metriken schaffen, um positive Veränderungen zu initiieren und voranzutreiben
    • Auflösung von Abhängigkeiten, Hindernissen und Risiken

    Prinzip

    "Put SAFe into practice": Das oberste Ziel unserer Schulungen. Nur wenn Ihnen die Transformation in die Praxis gelingt, sind wir richtig zufrieden. Deshalb sorgen wir für die beste Lernumgebung mit einem hohen Praxisanteil und mit Trainern, die regelmäßig von erfahrenen Pädagogen didaktisch-methodisch geschult werden. Sie werden unsere Trainer als qualifizierte Fachleute und geschickte Gestalter effektiver und interessanter Lernsituationen kennen lernen. 
    Als kooperative Gesprächspartner und Lernbegleiter unterstützen wir Sie gerne auch bei der Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Dazu haben wir Experten im Bereich der Organisationsentwicklung und -Beratung, die mit Ihnen neben den fachlichen auch die sozialen Aspekte bei der Einführung von agilen Managementmethoden bearbeiten. Damit wird "putting into practice" zu Ihrer betrieblichen Wirklichkeit.
    Medien- und Lernformate: Um unsere Lernziele zu erreichen, setzen wir alle sinnvollen und zielführenden Medien und Lernformate ein. Originalliteratur, Fallbeispiele, Workbooks, Flipcharts, Beamer und Metaplanwände helfen uns, Sie in Lehrvorträgen, Lehrgesprächen, Partner- bzw. Gruppenarbeiten, Teilnehmer-Präsentationen, Trainer-Feedback und Teilnehmer-trainieren-Kollegen-Situationen fit zu machen.
     

    Trainingsformat: Online LIVE | classroom-live learning

    Die Online-Variante für Präsenztrainings-Fans: Sie lernen die kompletten Inhalte des Kurses kennen. Von zu Hause aus. An Ihrem Rechner. Mit Live-Trainer und weiteren Teilnehmern. Mit Raum für direkte Nachfragen, Diskussionen und Gruppenübungen. Die Trainingsunterlagen senden wir Ihnen nach Hause. Die Prüfung absolvieren Sie ebenfalls online.

    Für unsere Online LIVE Trainings setzen wir die Software-Lösung von Zoom Video Communication Inc. ein. Dafür benötigen Sie

    • eine stabile Internetverbindung
    • ein Computer-Mikrofon und Kopfhörer/Lautsprecher oder die Möglichkeit sich mit einem Telefon (Handy/Festnetzt) zuzuschalten.
    • die Möglichkeit die Web-Application von Zoom am Computer zu installieren
    • eine Webcam (optional)

    Hier können Sie testen, ob Ihr PC die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt: https://zoom.us/test

     

    Vorkenntnisse

    Alle sind willkommen, unabhängig von ihrer Erfahrung, an dem Kurs teilzunehmen. Die folgenden Voraussetzungen werden jedoch für diejenigen, die beabsichtigen, die SAFe® Advanced Scrum Master (ASMP)-Zertifizierungsprüfung abzulegen, empfohlen: SAFe® 5 Scrum Master (SSM) Zertifizierung, Certified Scrum Master (CSM) Zertifizierung, Professional Scrum Master (PSM) Zertifizierung

    PMI®-Rezertifizierung | PDUs

    Maxpert GmbH ist authorisierter Trainingspartner des SAFe® Release Train Engineer (RTE)
    Für die Teilnahme an der 3-tägigen SAFe® Release Train Engineer (RTE) Online Live Schulung erhalten PMI-Zertifizierte folgende PDUs im Rahmen Ihrer PMI-Rezertifizierung:

    Zertifizierung Technical Leadership Strategic Gesamt
    PMP®  10,0 6,5 3,5 20,0
    PgMP® 10,0 6,5 3,5 20,0
    PMI_RMP® 0,0 6,5 3,5 10,0
    PMI_SP® 0,0 6,5 3,5 10,0
    PMI_ACP® 10,0 6,5 3,5 20,0
    PfMP® 0,0 6,5 3,5 10,0
    PMI_PBAsm® 0,0 6,5 3,5 10,0

    Die Anzahl der PDUs dieses Kurses wird durch Scaled Agile Inc. angegeben.
    Die Beantragung erfolgt durch den Trainingsteilnehmer. Hierbei unterstützt Maxpert gerne bei Bedarf.
    Die Entscheidung über die Anerkennung der PDUs liegt ausschließlich beim PMI.

    PMBOK, PMI (Project Management Institute), PMP (Project Management Professional), PgMP (Program Management Professional), PfMP (Portfolio Management Professional), PMI-SP (PMI Scheduling Professional), PMI-RMP (PMI Risk Management Professional), PMI-ACP (PMI Agile Certified Practitioner), PMI-PBA (PMI Professional in Business Analysis) are Registered Marks of the Project Management Institute, Inc..

    Agenda

    1. Tag 09.00 - 17.00 Uhr SAFe Online LIVE
    2. Tag 09.00 - 17.00 Uhr SAFe Online LIVE
    3. Tag 09.00 - 17.00 Uhr SAFe Online LIVE

     

    Prüfung

    • Name – SAFe® 5 Release Train Engineer
    • Format – Mehrfachauswahl, Multiple Choice
    • Durchführung – webbasiert (ein Browser), geschlossenes Buch, keine externe Unterstützung, zeitlich limitiert
    • Dauer – Sobald die Prüfung beginnt, haben die Kandidaten 120 Minuten (2 Stunden) Zeit, um die Prüfung zu absolvieren
    • Anzahl der Fragen – 60
    • Zum Bestehen sind 45 richtig zu beantworten (75%)

    Prüfungssprache

    • Englisch

    Prüfungsinstitut

    Scaled Agile

    Zeige Schulungsfinder

    Dieses Trainingsformat bieten wir ausschließlich als Inhouse-Seminar an.
    Bitte senden Sie uns eine Anfrage über den Tab "Inhouse". Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

    Vielen Dank
    Ihr Education-Team.

    Inhouse-Schulungen

    Sie möchten mehrere Mitarbeiter gleichzeitig ausbilden? Kein Problem.
    Wir bieten Ihnen all unsere Schulungen auch als Inhouse-Schulungen an.

    Sie sparen Reisekosten, weil wir die Teilnehmer an Ihrem Standort schulen. Inhouse-Schulungen sind zudem in der Regel günstiger, weil wir den Schulungspreis als Trainertagessatz und nicht pro Teilnehmer kalkulieren. Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot.

    Ihr Ansprechpartner
    Education Team
    Offene, Inhouse- & Online-Trainings
    Tel: +49 (0)69 500 65 111
    education@maxpert.de
    Wir garantieren, dass Ihre Daten ausschließlich intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben werden.
    * Pflichtfelder